Gartenarbeit

September bis Dezember, Gärtnerkalender


Wenn der Herbst noch eine Erntezeit ist, ist es auch ein guter Zeitpunkt, Ihren Gemüsegarten zu reinigen und für zukünftige Frühlingsfrüchte vorzubereiten.

Vor der Winterruhe ...

  • Mondkalender September
  • Mondkalender Oktober
  • Mondkalender November
  • Mondkalender Dezember

September: der Monat des Überflusses

Nach einem großartigen Sommer ist der September der Monat des Überflusses. Tomaten, Zucchini, Auberginen, Paprika und alle Bohnensorten geben Masse.

Nutzen Sie diesen Glücksfall, um Ratatouille oder Tomaten in Dosen zuzubereiten, die Ihre Wintergerichte bereichern.

Frieren Sie Ihre überschüssigen grünen Bohnen ein und trocknen Sie die Bohnen, indem Sie Ihre Pflanzen kopfüber an einem belüfteten Ort aufhängen.

Setzen Sie Ihre Rettichsämlinge fort, wenn Sie sie im Herbst essen möchten. Säen Sie weiterhin Lammsalat, um Ihren Winter-Salatbedarf zu decken. Wenn Sie durch das Entfernen von grünen Bohnenpflanzen Platz gemacht haben, können Sie Spinat für das Ende des Winters installieren. Es ist noch Zeit, den letzten Lauch in mit Kompost angereicherten Boden zu pflanzen: Sie werden im Frühjahr essfertig sein.

  • Hier finden Sie alle Gartenarbeiten für den Monat September
  • Zu entdecken: Mondkalender für den Monat September, um mit dem Mond im Garten zu arbeiten

Oktober: die große Reinigung

Ziehen Sie im Oktober die letzten Tomatenpflanzen mit ihren Früchten hoch und hängen Sie sie mit Wurzeln in der Luft in einen hellen, luftigen Raum bei einer Temperatur über 20 ° C, damit sie ruhig reifen können. Ziehen Sie diejenigen heraus, die nicht mehr geben, sowie die Bohnen-, Zucchini- und Auberginenpflanzen. Zerkleinern Sie sie, wenn sie gesund sind, und mulchen Sie die freien Räume mit diesen Fetzen, zu denen Sie die aus Ihren Zierpflanzen hinzufügen können.

Verteilen Sie Leinenflocken auf dem Lauch. Dieser Abfall verhindert das Gefrieren des Bodens und erleichtert das Hochziehen.

Linsen, Kichererbsen, Saubohnen und runde Erbsen in den Boden säen. Unter Rahmen oder Tunnel können Sie Karotten für eine Frühlingsernte säen und Kohlköpfe verwenden, um sie im November zu pflanzen. Es ist noch Zeit, Ihre Erdbeeren zu pflanzen. Decken Sie sie mit 10 cm Buchweizenspänen ab, dies macht sie zu einem Humus und erspart Ihnen die Arbeit des Hackens.

Die Endivien in den Keller oder das Silo zwingen, den Spargel bündig schneiden.

Minze und Rosmarin abschneiden und sofort in den Boden pflanzen. Teilen Sie den mehrjährigen Bohnenkraut, Zitronenmelisse, Schnittlauch und pflanzen Sie sie sofort wieder ein. Pflanzen Sie den weißen Knoblauch und die graue Schalotte.

  • Hier finden Sie alle Gartenarbeiten für den Monat Oktober
  • Zu entdecken: Mondkalender für den Monat Oktober für die Gartenarbeit mit dem Mond

November: Bäume pflanzen!

Die beste Zeit, um Bäume zu pflanzen, ist das Ende des Herbstes: Die Wurzeln nutzen den Winterregen, um sich gut im Boden niederzulassen und eine gute Erholung zu gewährleisten.

Setzen Sie im Gemüsegarten die im Oktober eingeleitete Aussaat fort und säen Sie die Grüner Salat unter Schutz. Ziehen Sie die im Gemüsegarten verbliebenen Tomatenpflanzen hoch und verbrennen Sie sie. Den Rhabarber teilen. Ernten Sie Karotten, Rüben und Rüben, wenn Sie sie in Silos oder an einem geschützten, gut belüfteten Ort aufbewahren können. Wenn Sie in einem Gebiet mit milden Wintern leben, können Sie diese im Boden lassen.

  • Hier finden Sie alle Gartenarbeiten für den Monat November
  • Zu entdecken: Mondkalender für den Monat November, um mit dem Mond im Garten zu arbeiten

Dezember: letzter Schutz vor dem Winter

Transplantat Salat im Vormonat gesät. Schützen Sie das letzte geerntete Gemüse, indem Sie Plastiktunnel dehnen. Verteilen Sie Stroh um Ihre Artischockenstiele.

In Gebieten mit mildem Klima können Sie Knoblauch, gelbe Zwiebeln und Schalotten (normale graue oder Jersey-Rose) pflanzen. Die Kartoffelsamen sprießen lassen.

Decken Sie die losen Beete vollständig mit Mulch oder undurchsichtiger Plastikfolie ab, um das Wachstum unerwünschter Unkräuter zu verlangsamen und den Boden vor Schlagregen zu schützen. Im Frühjahr werden Sie diese Schutzvorrichtungen nach Bedarf entfernen.

  • Hier finden Sie alle Gartenarbeiten für den Monat Dezember
  • Zu entdecken: Mondkalender für den Monat Dezember, um mit dem Mond im Garten zu arbeiten

M.-C. H.


Bildnachweis: Phovoir


Video: 7 Tipps für Wintergemüse Anbau u0026 Beetvorbereitung (Januar 2022).