Bäume und Sträucher

Oleander: Der Süden kommt in den Garten

Oleander: Der Süden kommt in den Garten


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Oleander ist ein wunderschön blühender Strauch, der den ganzen Sommer über blüht.

Zusammenfassend, was Sie wissen müssen:

Familienname, Nachname : Neriumoleander
Familie
: Apocynaceae
Art
: Strauch, Lorbeer
Höhe : 1 bis 3 m

Exposition : Sonnig
Boden : Gewöhnlich, gut durchlässig

Laub: hartnäckig -Blüte : Sommer

Das Beschneiden, Pflegen oder Gießen von Oleander verbessert die Blüte, das Wachstum und beugt Krankheiten vor.

Oleander pflanzen

Wenn Sie Ihren Oleander richtig pflanzen, können Sie Ihren Strauch erholen und entwickeln. Pflanzen ist ein wesentlicher Schritt.

> Oleander in der Erde

Das Pflanzen von Oleander erfolgt vorzugsweise im Herbst oder zu Frühling.Dies ist ein wichtiger Schritt für das Wachstum.

  • Er mag das volle Sonne und seinwindgeschützt.
  • Mischen Sie den Boden aus dem Garten mit Blumenerde.
  • Im ersten Jahr nach dem Pflanzen gut gießen.
  • Befolgen Sie die Tipps für eine erfolgreiche Pflanzung.

> Oleander in einem Topf

Die Kultur von Oleander im Topf ist durchaus möglich und wird sogar in Gebieten empfohlen, in denen es im Winter gefriert.

  • VerwendenBlumenerde für blühende Sträucher.
  • Stellen Sie sicher, dass der Topfboden gebohrt ist, damit das Wasser abfließen kann.
  • Wenn Sie im Winter starke Fröste befürchten, bringen Sie Ihren Strauch in einen hellen Raum, der kühl ist, aber nicht gefriert.

> Oleanderschneiden

Oleander-Stecklinge sind die einfachste Technik, um Ihren Oleander leicht zu vermehren.

Wir schneiden den Oleander im August Es ist jedoch durchaus möglich, es bereits im Juni oder Juli auszuprobieren.

  • Hier finden Sie unsere Tipps zum richtigen Schneiden eines Oleanders

Pflege für Oleander

In Bezug auf die Wartung erfordert Oleander bei ordnungsgemäßer Installation wenig Pflege.

Für die Oleander im TopfWasser, wenn der Boden trocken ist.

Die Erde wird in Töpfen und schneller verbraucht'Dünger wird dringend empfohlen, um sicherzustellen reichlich blühend.

Ein Beitrag in Tomaten- oder Gemüsedünger ist besonders geeignet für a reichlich blühend den ganzen Sommer über.

> Beschneiden von Oleander

Das Beschneiden von Oleander ist nicht erforderlich, kann jedoch die Blüte fördern oder das Wachstum begrenzen. Wir beschneiden eher im Frühling oder Sommer.

  • Beschneiden Sie 1/3 der Zweige auf etwa 1/3 ihrer Länge, um dem Strauch wieder Kraft zu verleihen.
  • Sie können problemlos bis zu 50 cm über dem Boden abschneiden, Oleander haben keine Angst vor dem Beschneiden.
  • Bei gefrorenem OleanderDa einige Zweige im Winter geschwärzt sind, muss dieser gesamte Teil geschnitten werden, da er nicht nachwächst.

> Oleander in einem Topf:

Oleander in einem Topf erfordert einige Voraussetzungen, um im Sommer zu blühen.

  • Regelmäßig gießen, normalerweise sobald der Boden an der Oberfläche trocken ist
  • Fügen Sie mehrmals im Jahr Dünger für Blütenpflanzen hinzu
  • Mulchen Sie die Basis des Strauchs, um die Feuchtigkeit im Topf aufrechtzuerhalten

Oleander im Winter

Wenn Sie in einem Gebiet leben, in dem es nicht oder nur sehr wenig gefriert, können Sie es ungeschützt im Boden lassen.

Wenn im Gegenteil,In deiner Gegend ist es eiskaltSchützen Sie Ihren Oleander mit einem Überwinterungsschleier.

  • Je nach Sorte kann die Der Widerstand kann bis zu -15 ° betragen Aber die jungen Oleander werden immer besser geschützt sein.
  • Lesen Sie unsere Tipps zur Überwinterung von Oleander im Winter

Oleanderblätter, die gelb werden

In den meisten Fällen ist dies ein Problem Bewässerung oder von Gel.

> Den Oleander gießen:

  • Oleander sollte in Erde gepflanzt werden gut entwässert weil überschüssiges Wasser eine Gelbfärbung der Blätter verursacht.
  • Im Sommer bei heißem Wetter großzügig gießen, besonders wenn in einem Behälter angebaut.

> Oleander, der gefroren ist:

  • Wenn die Äste verdorrenEntfernen Sie die betroffenen Teile, indem Sie direkt darunter schneiden, und Ihr Lorbeerblatt beginnt erneut.
  • Ja der ganze Oleander betroffen ist, kann er sterben.

Oleanderkrankheit

Oleander ist anfällig für bestimmte Krankheiten, die häufig durch vergilbte Blätter oder weiße Streifen gekennzeichnet sind.

Eine regelmäßige Einnahme der Bordeaux-Mischung beugt den meisten Pilzen vor.

  • Mealybugs: Es bildet sich ein weißlicher Amak, leicht baumwollig.
  • Der Krebs: Auf den Blättern bilden sich kleine braune und abgerundete Flecken.
  • Blattläuse: Die Blätter kräuseln sich und werden schwarz, bevor sie fallen.

Über den Oleander Bescheid wissen

Dieser Strauch gibt großartig rosa oder weiße Blüten den ganzen Sommer über und seine länglichen Blätter erinnern an mehr mediterrane Vegetation.

In Hecken muss der Lorbeerbaum als Windschutz, aber auch isoliert, im Winter gemulcht werden, um sein Laub und seine Wurzeln vor Kälte zu schützen.

Leicht zu pflegen und zu züchten, ist dies ohne Zweifel einer der schönsten sommerblühenden Sträucher.

Kluger Tipp

Vorsicht vor der Toxizität von Oleander: Kontakt mit Händen und Mund kann gesundheitsschädlich sein.


Lesen Sie auch:

  • Im Sommer ist es sehr einfach, Oleander mit Stecklingen zu vermehren!
  • Blühende Strauchideen für eine bunte Hecke
  • Finden Sie andere sommerblühende Sträucher

Foto © BeSilvestre


Video: Wie und wann schneidet man eigentlich Oleander? James der Gärtner (Juni 2022).