Aromaten

Basilikum: sehr aromatische Blätter

Basilikum: sehr aromatische Blätter



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Basilikum anzubauen ist eine großartige Idee für alle, die gerne Gerichte würzen.

Basil zusammenfassend:

Familienname, Nachname : Ocimum basilicum
Familie : Lamiaceae
Art : Aromatische Pflanze

Höhe : 20 bis 40 cm
Exposition : Sonnig
Boden : Leicht, gut durchlässig

Ernte : Sommer

  • Gesundheit: Nutzen und Tugenden von Basilikum
  • Haus: Basilikum in einem Topf
  • Kochen: Rezepte auf Basis von Basilikum

Vergessen Sie den Kauf von Basilikum in einem Beutel, der nur wenige Tage hält, und pflücken Sie ihn nach Bedarf, während Sie den wahren Geschmack von Basilikum erleben.

Basilikum pflanzen

Wenn Sie Ihr Basilikum direkt in einem Topf kaufen, pflanzen Sie es in den Boden von der Kann und den ganzen Sommer über.

Basilikum im Freien:

Sie können es auch eine Weile in seinem ursprünglichen Topf lassen, um es drinnen oder auf einem Balkon zu verwenden.

Ideal für den Anbau von Basilikum in Töpfen ist es jedoch, sofort nach dem Kauf in einen größeren Topf umzutopfen.

  • Bevorzugen Sie eine sonnige, windgeschützte Situation
  • Der Boden muss gut entwässert sein, um stehendes Wasser zu vermeiden
  • Nach dem Pflanzen regelmäßig, aber nicht übermäßig gießen

Basilikum drinnen:

Diese Pflanze eignet sich in der Tat perfekt für den Innenanbau oder auf einem Balkon, in einem Topf oder in einem Pflanzgefäß.

Kümmer dich um dieregelmäßig gießen damit der Boden nicht austrocknet.

VIDEO : Basilikum richtig pflanzen und pflegen

Basilikumsämlinge

Das Säen von Basilikum ist ein guter Weg, um eine schöne, hochwertige Basilikumpflanze zu erhalten.

Sie können Ihre Samen kommerziell für kaufen nach der Blüte erholen von Ihrem Basilikum, um sie im folgenden Jahr zu säen

Sie können ab dem Monat direkt im Freien säenApril in den südlichen Regionen und ab dem Monat Mai in anderen Regionen.

  • In leichtem, gut durchlässigem Boden säen, wenn möglich mit Blumenerde verbessern.
  • Halten Sie den Boden in den ersten Wochen nach der Aussaat feucht
  • Wenn die Pflanzen 2 bis 3 Blätter haben, verdünnen Sie sie, um nur die kräftigsten Pflanzen zu erhalten, und achten Sie darauf, dass sie sich entwickeln können.
  • Dann kneifen Sie die neuen Triebe, wenn die Pflanze 10 cm erreicht hat, um neue Zweige zu fördern

Basilikum ernten

Sie können die Basilikumblätter überall pflücken Frühling und Sommer.

Wählen Sie vorzugsweise die wichtigste Blätter durch Schneiden der komplette Stange die Geburt neuer Triebe zu fördern.

Basilikum kann den ganzen Tag über geerntet werden, aber es ist oft vor einer Mahlzeit, dass wir es bevorzugen, es zu pflücken, um all seine Frische und das Beste seines Aromas zu bewahren.

> Kochen: Rezepte auf Basis von Basilikum

Wachsendes Basilikum in einem Topf

Es ist durchaus möglich, Ihre zu kultivieren Basilikum in Ihrem Haus, auf einem Balkon oder einer Terrasse.

Die beste Zeit:

Es gibt wirklich keinen besseren Zeitpunkt, um Ihr Basilikum in Innenräumen anzubauen.

Sie können es sogar tun während des ganzen Jahreseinschließlich Winter. Wir bevorzugen es im Allgemeinen, es in Sommergerichten zu verwenden.

Sein Anbau wird daher meistens "April bis September bis Oktober draußen oder drinnen.

Wähle ein heller und sonniger Ort, zum Beispiel der Rand eines Fensters.

  • Wasser, sobald der Boden trocken ist.
  • Düngen Sie den Boden für eine bessere Produktion.
  • Zu lesen: Basilikum in Töpfen anbauen

Basilikum, das schwarz wird

Im Allgemeinen besteht das Hauptproblem bei Basilikum darin, dass es schwarz wird.

Wir entdecken dann schwarze Flecken auf den Blättern, die am Ende fallen.

Zu diesem Zeitpunkt könnte Ihr Basilikum verschwendet werden.

Lösung:

Basilikum braucht Wasser, fürchtet sich aber vor Übermaß. Sie sollten jeden Tag ein wenig gießen, aber niemals die Wurzeln in Wasser baden.

Es ist kein Dünger erforderlich, das Schwärzen von Basilikum ist nur ein Bewässerungsproblem.

Alles was Sie über Basilikum wissen müssen

Basilikum stammt ursprünglich aus Indien und hat die Mittelmeerregionen erobert, wo es die meisten Gerichte, Salate und Saucen ergänzt.

Basilikum wird in vielen mediterranen Gerichten im Allgemeinen und in italienischen im Besonderen verwendet. Zu den charakteristischsten gehören Pesto, Pesto oder Tomatenmozzarella und Basilikum ...

Basilikum Rezepte sind reichlich und in den meisten Fällen köstliche Sommergerichte.

Basilikum stammt aus Afrika oder Asien und wurde zuerst nach Ägypten importiert, bevor es in der europäischen Küche verwendet wurde.

  • Lesen : Tugenden und gesundheitliche Vorteile von Basilikum

Kluger Tipp

Das Basilikum gefriert perfekt und sein Geschmack ist auch nach einigen Wochen noch fast intakt.


Lesen Sie auch über aromatische Pflanzen:

  • Gemüsegarten: Basilikum in Töpfen anbauen
  • Kochen: Rezepte auf Basis von Basilikum


Video: Aromatisches Basilikum mit der TS600 von MARS HYDRO - Fazit (August 2022).