Pflanzen und Gesundheit

Geranie: gesundheitliche Vorteile und Tugenden


Geranie ist eine Zierpflanze, die auch viele gesundheitliche Vorteile und Tugenden bietet.

Das Geraniengras Robert oder Geranium robertianum ist eine einjährige oder zweijährige Pflanze, die normalerweise in Hecken und Trümmern vorkommt.

Geranie erreicht eine Höhe von 30-40 cm, stammt aus Frankreich und Europa und gehört zur Familie der Geraniaceae.

Roberts Grasgeranie für die Aufzeichnung

Die Robert-Geranie wurde von einem Arzt aus dem 17. Jahrhundert, Sennert, gemietet.

Ihm zufolge bekämpft Geranie Unfruchtbarkeit und Gebärmutterkrebs.

Roberts Geranienkraut und seine gesundheitlichen Vorteile

  • Du leidest darunter Durchfall oder vonUterusblutung? Geranie, adstringierend und krampflösendkann dich entlasten.
  • Ein weiterer Vorteil: Die Geranie wäre Antidiabetikumverringert es das Vorhandensein von Zucker.
  • Bei äußerer Anwendung wird Geranie in verwendet Gurgeln gegen die Mandelentzündung, das Entzündung der Mandeln, in Lotion für Augenschmerzen, von Zeit zu Zeit in Umschlägen in dermilchige Verstopfung der Brüste und zu fördern Wundheilung.
  • Das frische Blätter gehackte Erleichterung Hautreizungen und Pass auf Dich auf Wunden und schneidet.

Wusstest du schon ?

> Interner Gebrauch:

Geranieninfusion: 20-25 g Blütenspitzen oder 40-50 g getrocknete Pflanze pro Liter kochendem Wasser. 20 Minuten in Kontakt lassen und 3 oder 4 Tassen pro Tag trinken. Im Falle von Durchfall oder Antidiabetikum.

> Externe Verwendung:

Geranium gurgelt : Gegen Mandelentzündung können Sie die gleiche Infusion (oder eine etwas konzentriertere Abkochung) bei Gurgeln verwenden.

Geranienpackungen: bewerben gegen Wunden das Saft oder Umschläge von zerkleinerte Pflanze.

DasRobert Herb ätherisches Öl hat antiseptische Eigenschaften.

Anbau von Roberts Grasgeranie für seine Vorteile

Geranie wird bei gepflanzt Der Schatten oder zu Halbschatten in gutem Boden abgelassen, Humus, sogar trocken und Arm.

Herkunft des Wortes "Geranie"

Das Wort "Geranie" kommt aus dem Lateinischen ruber, "Rot" weil die Blätter dieser zarten Geranie am Ende der Saison rot werden.

Es hat auch einen ziemlich unangenehmen Geruch, der ihm in Großbritannien den Spitznamen "stinkender Bob "-" Bob-qui-stinkt ", Bon ist die Verkleinerung von Robert.

Der Name der Gattung stammt aus dem Griechischen Geranos, "Kran" : Die Früchte von Geranien erinnern an den langen Schnabel eines Vogels.

Tatsächlich sind die Geranien auf unseren Balkonen Pelargonien aus dem Griechischen Pelargos, "Storch" aus dem gleichen Grunde.

> Gartenarbeit: Wie man Geranien auf unseren Balkonen richtig anbaut

Roberts Grasgeranie in einem Topf?

Der Anbau von Geranien in Töpfen ist durchaus möglich ...

Vorsicht vor kleinen Tieren!

Auf dieser Seite gibt es nichts Ernstes zu berichten. Geranie wird von Feinden und Krankheiten verschont.

Blandine Merlin


Video: 26 Orchideen richtig pflegen, gießen, und behandeln die Wurzeln brauchen auch Licht (Januar 2022).