Lebensmittelrezepte

Zucchini, Rucola und neue Kartoffel-Tagliatelle

Zucchini, Rucola und neue Kartoffel-Tagliatelle


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Neue Kartoffeln passen gut zu Salaten, wie diese köstlichen Tagliatelle mit Zucchini, Rucola und frühen Kartoffeln belegen.

Zutaten für 4 Personen:

  • 300 g Kartoffeln frühes Gemüse
  • 3 Zucchini fein
  • 100 g Rakete
  • 3 Tomaten
  • 1 C. Balsamico Essig
  • 4 EL. Esslöffel Olivenöl
  • 5 Stränge von Petersilie
  • 2 Stränge von Basilikum
  • 6 Stränge von Schnittlauch
  • Salz Pfeffer.

Waschen Sie die Kartoffeln, legen Sie sie in eine Schüssel und bedecken Sie sie zur Hälfte mit Wasser.

  • Mit Frischhaltefolie abdecken und 8 bis 10 Minuten in der Mikrowelle bei maximaler Leistung kochen.
  • Schneiden Sie sie in Scheiben.

Zucchini waschen und in Tagliatelle schneiden mit einem sparsamen Messer der Länge nach.

Rucola waschen.

Schneiden Sie die Tomaten in Würfel und legen Sie sie in eine Salatschüssel.

Mit Essig, Salz und Pfeffer würzen und das Öl hinzufügen.

Um die jungfräuliche Sauce zuzubereiten,

  • Alle Kräuter (Petersilie, Basilikum, Schnittlauch) zerdrücken und zu den Tomaten geben.

Den Rucola auf 4 Schalen verteilen.

  • Fügen Sie die rohe Zucchini und dann die Kartoffeln hinzu.
  • Mit der jungfräulichen Sauce beträufeln.

Guten Appetit !

Bildnachweis: CNIPT


Video: What I eat to get FLAT BELLY u0026 ABS. Healthy Yummy Recipes (Kann 2022).