Geschirr

Osso Bucco mit Karotten und Rübenbabys


Osso Bucco ist ein typisches Gericht aus der Region Mailand, köstlich aromatisch, zart und einfach zuzubereiten.

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 dicke Scheiben Kalbsschenkel mit Knochen
  • 4 Tomaten geschält
  • 2 Rüben
  • 4 Möhren
  • 2 HülsenKnoblauch
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Glas Weißwein
  • Der Saft einer Orange und einer Zitrone

Basierend auf Kalbshaxe und kleinem Gemüse finden Sie hier ein Originalrezept für Osso Bucco.

Rezept für Osso Bucco, Karotten und Rüben

Der Erfolg von Osso Bucco in der Mischung der Aromen und der Qualität der Zubereitung.

Der Zucker aus Zwiebeln und Zitrusfrüchten passt perfekt zu Schaft, Mark, Knoblauch und Babygemüse.

Es ist diese süße Duftmischung, die Osso Bucco zu einer der großen italienischen Spezialitäten gemacht hat.

  • Beginnen Sie, indem Sie das Fleisch in Mehl rollen
  • In einer Auflaufform jedes Stück Fleisch in heißem Olivenöl anbraten
  • Fügen Sie die gehackten Zwiebeln und dann den Weißwein hinzu, um alles zu entfetten
  • Dann das in große Würfel geschnittene Gemüse und die geschälten Tomaten hinzufügen
  • Fügen Sie den gehackten Knoblauch hinzu
  • Zum Schluss den Orangen- und Zitronensaft einfüllen

Eine Variation besteht darin, 1 oder 2 Scheiben Zitronen und Orangen zu belassen, die Sie dann wieder verwenden können, um Ihr Gericht zu dekorieren.

Osso Bucco kochen:

Sobald Sie dies erkannt haben,

  • Backen Sie Ihr Gericht im Ofen bei 180 ° für ca. 1h15 min
  • Das Fleisch sollte immer mit dem Saft nass sein

Jetzt können Sie einen köstlichen Osso Bucco genießen, den Sie mit einem Risotto oder frischen Nudeln in idealer Farbe begleiten können.

Guten Appetit !


Video: Sous Vide BEEF SHANK Perfection! How to cook BEEF Shank (Januar 2022).