Lasagne


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zutaten für 4 Personen:

  • 8 Lasagneblätter
  • 250 g Rinderhackfleisch
  • 15 cl Tomatenmark (oder Tomatencoulis)
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Teelöffel. Oregano
  • 1/2 Karotte
  • 20 cl frische Sahne
  • 40 g Butter
  • 100 g Parmesan
  • 1 Teelöffel. Esslöffel Olivenöl
  • 1 Prise Zucker
  • Salz Pfeffer

Vorbereitung : 35 min -Kochen : 20 Minuten

Lasagne Rezept

- Die Karotte schälen und waschen. Schneiden Sie es in kleine Würfel.

- Zwiebel und Knoblauch schälen, waschen und hacken (degermed). In 30 g Butter und Öl anbraten. Fügen Sie das Hackfleisch hinzu. Mit Oregano bestreuen, gut mischen, um das Fleisch zu trennen. Würzen und Tomatenmark und Zucker hinzufügen. Mischen und 2 bis 3 Minuten kochen lassen. Fügen Sie die gewürfelten Karotten hinzu und kochen Sie sie 10 Minuten lang.

- Einen Topf mit Wasser zum Kochen bringen, darin eintauchen und die Lasagneblätter 4 bis 5 Minuten kochen lassen. Entfernen Sie sie und kühlen Sie sie in einem Eiswasserbad ab.

Auf einem sauberen Tuch abtropfen lassen.

Den Backofen auf 200 ° C vorheizen (th.7).

- Das Innere einer Auflaufform mit Butter bestreichen, einen Boden mit Lasagneblättern darauf legen, das Tomatenfleisch verteilen und mit einer Schicht Crème Fraîche bedecken. Wiederholen Sie den Vorgang, bis alle Zutaten aufgebraucht sind. Zum Schluss die Oberfläche mit Parmesan bestreuen.

- In den Ofen geben und kochen, bis die Oberfläche braun wird.

- Dienen !


Rezept : T. Bryone -Foto : C. Herlédan


Video: Gennaro Contaldos Authentic Italian Lasagne. Citalia (Kann 2022).