Suppen und Cremes

Brunnenkressesuppe: lecker und einfach


Brunnenkressesuppe ist ein köstliches saisonales Rezept und ein wahrer Genuss!

Zutaten für 4 Personen:

  • 2 Haufen Kresse (ca. 400 g)
  • 2 Kartoffeln
  • 1 Schalotte
  • 1 Stück Butter
  • Ein Liter Wasser
  • 1 EL Crème Fraîche (optional)
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle

Lesen Sie auch: Alle unsere Artikel und Rezepte für Brunnenkresse

Brunnenkressesuppe Rezept

Schälen Sie zunächst die Kartoffeln und waschen Sie sie dann unter kaltem Wasser.

Schneiden Sie die Kartoffeln in sehr kleine Stücke.

Schneiden Sie die Brunnenkresse-Stängel ab, um nur die Blätter zu erhalten, und waschen Sie dann die Brunnenkresse-Blätter.

Schalotte hacken.

In einem Topf oder Topf,

Den Butterknauf bei schwacher Hitze schmelzen lassen und die Brunnenkresseblätter hinzufügen, um sie zu erweichen.

  • In einem großen Topf die Butter schmelzen und die Brunnenkresse mit der gehackten Schalotte hinzufügen.
  • Dann fügen Sie die kleinen Kartoffelstücke hinzu.
  • Zum Schluss das Wasser hinzufügen.
  • 15 Minuten bei schwacher Hitze kochen lassen.
  • Rührgerät.
  • Salz Pfeffer

Für zusätzliche Cremigkeit können Sie einen Esslöffel Crème Fraîche hinzufügen.

Wir können auch hinzufügen Petersilie gemeißelt mischen sich die Aromen perfekt.

Guten Appetit !

Gesundheitsratschläge zur Brunnenkresse

Wie Spinat aber mit einem noch höheren Inhalt, der gesunde Brunnenkresse ist reich an Eisen, aber auch an Vitaminen und kalorienarm. Es ist der Verbündete aller Diäten. (Foto © Silencefoto)


Video: Brunnenkresse (Juli 2021).