Geschirr

Zucchini, Minze und Basilikum zerbröckeln

Zucchini, Minze und Basilikum zerbröckeln


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Hier ist ein Originalrezept und eine originelle Art, Zucchini zu kochen.

Der gesalzene Zucchini-Streusel wird Sie und Ihre Gäste als Vorspeise oder Hauptgericht überraschen.

Zutaten für 4 Personen:

  • 2 schön Zucchini
  • 150 g weiche Butter
  • 150 g Mehl
  • Wasser
  • 1 Knoblauchzehe
  • Basilikum, Minze
  • 100 g geriebener Parmesan
  • Olivenöl
  • Salz Pfeffer

Zucchini-Streuselrezept:

  • Den Backofen auf 180 ° vorheizen

Das Rezept für Zucchini-Streusel ist einfach und relativ schnell, Kochen ist wichtig.

  • Schälen Sie die Zucchini teilweise und lassen Sie ein paar dünne Hautstreifen zurück
  • Zucchini in Scheiben schneiden
  • In einer Bratpfanne die Zucchinischeiben mit gehacktem Knoblauch und Olivenöl anbraten
  • Vom Herd nehmen, sobald die Zucchini gefärbt sind

Zubereitung des Streuselteigs:

Dieser Schritt ist sehr einfach. Mischen Sie einfach Mehl, weiche Butter und geriebenen Parmesan mit Ihren Fingern.

Zucchini-Streusel platzieren und kochen:

In einer Auflaufform

  • Den Boden der Schüssel mit Butter bestreichen
  • Legen Sie die Zucchinischeiben in aufeinanderfolgenden Schichten
  • Abwechselnd mit ein paar Blättern Minze und von Basilikum gemeißelt
  • Alles mit dem Streuselteig bedecken
  • Je nach Größe Ihres Gerichts 20 bis 30 Minuten backen
  • Einige Minuten vor dem Herausnehmen aus dem Ofen in die Grillposition bringen

Guten Appetit !

  • Finden Sie alle unsere Garten- und Rezeptkarten für Basilikum
  • Zu entdecken: unsere Rezepte mit Zucchini


Video: Gemüse aus Rohrkolbensprossen (Kann 2022).