Lebensmittelrezepte

Rumpsteak, Pfeffersauce


Das Rumpsteak mit Pfeffersauce ist ein großer Klassiker in der Küche und ebenso lecker wie duftend und schrecklich lecker.

Vorbereitung : 10 Minuten
Kochen : 2 Minuten
Schwierigkeitsgrad : Einfach

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 Rumsteak (je 140 g)
  • 30 g gesalzene Butter
  • 2 EL. Sonnenblumenöl 4 EL. von Cognac
  • 20 cl dehydrierte Kalbsbrühe
  • 20 cl Sahne (30% Fett)
  • 1/2 TL. weißer Pfeffer, rosa Pfeffer, grüner Pfeffer
  • Salz

Rumpsteak mit Paprika

Den Pfeffer zerdrücken.

In einer Pfanne,

  • Butter und Öl erhitzen, Fleisch anbraten (auf den gewünschten Gargrad kochen).
  • Auf einem mit Aluminiumfolie bedeckten Gitterrost aufbewahren.
  • Das überschüssige Fett aus der Pfanne nehmen, mit dem Cognac ablöschen, umrühren und den Boden der Pfanne mit einem Spatel abkratzen.
  • Kalbsbrühe einfüllen. Jahreszeit. Zum Kochen bringen, die Hitze reduzieren und den Pfeffer hinzufügen und die Sahne einarbeiten (die Sauce sollte glatt werden).
  • Auf einem Teller anrichten.

Chef's B.A.BA.

Dieses Gericht kann mit einem gebratenen Pilz und Kartoffelpüree serviert werden.

KELLERSEITE : Côtes du Forèze

KOCHWÖRTER

Zerquetschen: grob zerdrücken.

Ablöschen : In einer Flüssigkeit (Wasser, Essig, Crème Fraîche, Wein, Kalbsbrühe usw.) die am Boden des Behälters angebrachten Kochsäfte nach dem Kochen auflösen.

Sie sollten dann die Pfanne mit einem Spatel reiben, um sie freizugeben und mit der Flüssigkeit zu mischen. Sie sind nützlich für die Zubereitung einer Sauce.

Foto: C. Herlédan


Video: 3 schnelle Soßen einfach aus der Pfanne für Steaks und Co. (Januar 2022).