Gartenblumen

Phormium: hervorragende dekorative Pflanze


Das Phormium ist eine hervorragende Pflanze mit einem sehr dekorativen, großzügigen und farbenfrohen Büschel.

Zusammenfassend, was Sie wissen müssen:

Familienname, Nachname : Phormium
Familie : Agavaceae
Art : Staude

Höhe
: 2 m
Exposition : Sonnig
Boden : Gut entwässert

Laub
: Hartnäckig -Blüte : Sommer

Phormium pflanzen

Ideal in einem Topf auf einer Terrasse, wir mögen es auch in einem sonnigen Garten.

Das Phormium stürzt ab idealerweise im Frühling an einem sonnigen Ort und in gut durchlässigen Böden

Ihr geringe Winterhärte Da es schwierig sein wird, negativen Temperaturen (maximal -6 °) zu widerstehen, muss es dann in Töpfen gezüchtet und im Winter geschützt werden.

  • Topf Sie verwenden nur Blumenerde, möglicherweise gemischt mit etwas Sand
  • In der Erde Sie werden eine Mischung aus Erde + Gartenerde und möglicherweise Sand machen
  • In allen Fällen die Der Boden muss gut entwässert sein

Die Kultur von Topf Phormium ist sehr gut geeignet, vorausgesetzt, Sie gießen, wenn der Boden trocken ist.

Das Vermehrung von Phormium ist ganz einfach und wird von erledigt Teilung nach der Blüte im Herbst.

Das Säen von Samen ist ebenfalls möglich, aber komplizierter zu erreichen.

Aufrechterhaltung des Phormiums

Entfernen Sie nach der Blüte die Blütenstiele aus dem Phormium, indem Sie sie so kurz wie möglich schneiden.

  • Entfernen Sie die Blätter erst, wenn sie welk sind.
  • Schützen Sie den Fuß im Winter mit einem guten Mulch getrockneter Blätter
  • Wenn es sich in einem Topf befindet, lagern Sie es an einem frostfreien Ort, jedoch nicht in einem beheizten Raum
  • Wenn die Blätter trocken sind, entfernen Sie sie.

EIN Mineralmulchen hebt diese Staude mit verschiedenen Farben hervor.

Bewässerung Phormium

Phormium muss bewässert werden, wenn der Boden zwischen den Bewässerungen trocken ist, insbesondere wenn es in Töpfen wächst.

Im Boden großzügig gießen, wenn es heiß ist und besonders in den ersten 2 Jahren.

  • Im Sommer ist dieabends gießen verringert die Verdunstung und trägt zur Wassereinsparung bei

Phormium im Topf:

Das Gießen von Phormium in Töpfen sollte regelmäßiger sein als im Boden. Wenn die Blätter des Phormiums austrocknen, ist dies oft ein Zeichen für Wassermangel.

Wissenswertes über Phormium

Prächtiges Büschel, das Phormium ist ein sehr hübsche Staude mit buschiger Angewohnheit das ist besonders geeignet für die Topfkultur auf Ihrer Terrasse oder Ihrem Balkon, besonders wenn der Winter kalt ist.

Das Laub nimmt je nach Sorte lila, bronze, grün und manchmal gestreifte Farbtöne an. Es ist heute eine sehr trendige Pflanze, die sowohl für Gärten, Klassiker, Zen als auch für Moderne geeignet ist.

Diese Pflanze wird auch als neuseeländischer Flachs bezeichnet von Neuseeland. Es ist weit verbreitet in den Dickichten und Sümpfen Neuseelands.

Neuseeländisches Flachsfass weit verbreitet (und immer noch) von den Maori verwendet für viele Zwecke wie die Herstellung von Körben oder Kleidung. Seine Wurzeln haben sogar desinfizierende Eigenschaften

Kluger Tipp zu Phormium

Wählen Sie verschiedene Sorten im selben Bett für einen garantierten dekorativen Effekt.


Video: SWEET MIST Phormium is ultra compact. Emporium Range of Plants (Januar 2022).