Geschirr

Blutwurstpastillen, Äpfel und Kastanien

Blutwurstpastillen, Äpfel und Kastanien


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Dieses Rezept für Blutwurst-, Apfel- und Kastanienpastillen ist das ultimative Herbstgericht und eine Freude.

Zutaten für 4 Personen:

  • 150 g Blutwurst
  • 3 Äpfel
  • 40 g halb gesalzene Butter
  • 12 gekochte Kastanien oder Kastanien
  • 4 Teigblätter
  • 50 g gemahlene Haselnüsse
  • Salz, frisch gemahlener Pfeffer

Lesen Sie auch:

  • Gesundheitliche Vorteile und Vorteile von Kastanien
  • Kastanie, das Symbol des Herbstes

Blutwurstpastillen, Äpfel und Kastanien

Den Backofen auf 210 ° C vorheizen (th.7).

- Schneiden Sie die Wurst in 2 cm dicke Stücke.

- Die Äpfel waschen und in Stücke schneiden. In einer Pfanne 20 g halb gesalzene Butter schmelzen und die in Stücke geschnittenen Äpfel mit den Kastanien ca. 5 Minuten kochen.

- Die Teigblätter mit zerlassener Butter bestreichen. Auf jeder Pastille Apfelmus, Kastanien und Blutwurst anrichten. Fügen Sie die gemahlenen Haselnüsse hinzu. Die Pastillen zu Aufläufen falten.

- 10 Minuten backen.

Sofort mit einem gemischten Salat servieren.

Erfahren Sie mehr über die Kastanie

Die Kastanie (oder Kastanie), eine essbare Frucht des Kastanienbaums, war in vielen Regionen lange Zeit das Grundnahrungsmittel menschlicher Nahrung, bevor sie Ende des 19. Jahrhunderts (Landflucht und Krankheiten auf Bauernhöfen) zugunsten von Getreide zurückging.

Wenn es heute viel weniger konsumiert wird, bleibt es dennoch ein Schlüsselelement für Winterabende am Feuer, unter Asche gegrillt, in einer Pfanne mit Löchern oder einfacher gekocht oder im Ofen gegrillt. Sie können auch frisch, kandiert, in Marmelade, Brei ... gegessen werden. In Mehl eignet es sich perfekt für die Zubereitung von Pfannkuchen, Brot und Desserts.

Nachdem es saisonabhängig geworden ist, ist es leichter, gegen Ende des Jahres den berühmten Truthahn mit Kastanien zuzubereiten oder kandierte Kastanien zu knabbern.

Lesen Sie auch: gesundheitliche Vorteile und Tugenden von Kastanien

Rezept: A. Beauvais, Foto: S. Thommeret


Video: Esskastanie als Hausbaum (Kann 2022).