Gartenblumen

Wie man Blumen gut pflanzt, Tipps für den Erfolg


Das Stadium des Pflanzens einer Blume ist wichtig für die Blüte und Lebensdauer Ihrer Pflanze.

Zusammenfassend, was Sie wissen müssen:

Exposition : Nach den Sorten
Ideale Zeit : Pflanzen im Frühling, Frühsommer, Herbst
Notwendiges Material:

  • eine mehrjährige Blume
  • Handschaufel
  • eine Kralle
  • ein Spaten
  • Wasserbecken
  • Blumenerde

Wie man eine Blume gut pflanzt, hier sind die Tipps für ein erfolgreiches Pflanzen.

Wie man eine Blume gut pflanzt: Schritt für Schritt

Schritt 1 : Wählen Sie Ihren Standort und Ihre Belichtung. Die Belichtung variiert je nach Blume. Überprüfen Sie daher, was auf dem Etikett angegeben ist.

Markieren Sie es, indem Sie mit Farben oder Höhen spielen. Dies gibt Ihnen eine viel elegantere Komposition.

2. Schritt: Legen Sie die Blume ab und legen Sie den Wurzelballen in ein Wasserbecken.

Schritt 3 : Zum Pflanzen ein schönes Loch graben. Mischen Sie den entfernten Boden mit Blumenerde.

Schritt 4 : Kratzen Sie die Wurzeln des Wurzelballens, um sie zwischen ihnen zu lösen.

Schritt 5 : Geben Sie etwas von Ihrer Mischung auf den Boden Ihres Lochs und platzieren Sie Ihre Staude in der Mitte des Lochs. Achten Sie dabei darauf, die Wurzeln zu verteilen.

Schritt 6 : Wiederholen Sie den Vorgang vorsichtig mit Ihrer restlichen Mischung, ohne das Laub zu beschädigen.

Leicht stampfen und wässern.

Tipps zum Pflanzen von Blumen

Wenn Ihre Blume zu groß wird, zögern Sie nicht, viel zu machen Stecklinge für dich und deine Freunde. Es wird also viel schöner.


Lesen Sie auch:

  • Wie man einen Baum oder Strauch gut pflanzt
  • Wie man Heidebodenpflanzen richtig pflanzt
  • Bambus richtig pflanzen
  • Richtiges Pflanzen von Zwiebelblüten


Video: Den Garten u0026 Pflanzen im Sommer bei Hitze richtig gießen - Hitzewelle Tipps Blumen wie oft wässern (Januar 2022).