Lebensmittelrezepte

Baskische Hühnchenpastete


Die baskische Torte ist eine echte baskische Spezialität und voller Aromen und Gewürze.

Zutaten für 4 Personen:

  • 2 Tomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 1 Pfeffer rot, 1 Pfeffer Grün
  • 2 Schnitzel von Hähnchen
  • 20 g Butter
  • 1 Teelöffel. Teelöffel Paprika
  • 1 Zweig Thymian
  • 10 cl Weißwein
  • 1 EL. Esslöffel Rohrzucker
  • 3 Eier
  • 25 cl flüssige Sahne
  • 1 Prise Espelette-Pfeffer
  • 1 Mürbeteig aus reiner Butter
  • Salz, frisch gemahlener Pfeffer

Baskische Hühnertarte, das Rezept

  • Die Tomaten schälen, halbieren, entkernen und in kleine Stücke schneiden.
  • Den Knoblauch (zuvor entgast) und die Zwiebel schälen, waschen und hacken.
  • Paprika waschen und entkernen. Schneiden Sie sie in dünne Scheiben.
  • Hähnchenschnitzel in dünne Streifen schneiden.

In einer Pfanne,

  • Die Butter schmelzen, die Hühnchenstreifen hinzufügen und kochen, bis sie schön gefärbt sind.
  • Paprika, Zwiebel, Knoblauch, Paprika und Thymianblätter hinzufügen.
  • Bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten kochen lassen.
  • Mit dem Weißwein ablöschen, den Wein verdunsten lassen, dann die Tomaten, den Rohrzucker hinzufügen und würzen.

In einer Salatschüssel,

  • 2 ganze Eier und ein Eigelb schlagen,
  • Die Sahne hinzufügen und mit Espelette-Pfeffer, Salz und Pfeffer würzen.
  • Mischen.

Den Backofen auf 180 ° C vorheizen (th. 6).

  • Den Teig in einer scharfen Form ausrollen, den Boden mit einer Gabel einstechen und 10 bis 15 Minuten vorbacken.
  • Verteilen Sie die Sauce und das Huhn auf der vorgekochten Tortenschale und gießen Sie den Inhalt der Salatschüssel hinein. 30 bis 40 Minuten backen.

Heiß oder kalt servieren!

Chef's B.a.ba.

Sie können auch Gemüse der Saison hinzufügen Auberginen und Zucchini, entweder Kürbis

Rezept: A. Beauvais Foto: F. Hamel


Video: Baskisch lernen kostenloses Sprachkurs-Video (Januar 2022).