Gartenblumen

Taglilie, einfach und spektakulär


Diese schöne Staude aus der Familie der Liliaceae bietet eine große Auswahl an bunten Blüten.

Rustikal und praktisch wartungsfrei, ist es die ideale Pflanze für eine einfache Gartenarbeit.

Taglilie hat keine Angst vor Kälte oder Trockenheit und passt sich jeder Art von Boden an.

Es kann jahrelang an Ort und Stelle bleiben. Seine Blütenblätter sind essbar und fügen Sie Farbe zu Sommersalaten hinzu. Kurz gesagt, das ist gut!

  • Gartenarbeit: wie man Taglilie wächst

Taglilie, eine unendliche Vielfalt

Taglilie hat Kindergärtner inspiriert. Seit seiner Ankunft in unseren Regionen im 19. Jahrhunderte Jahrhundert (sie kommt aus Asien und Mitteleuropa) haben sie kontinuierlich hybridisiert, um Tausende von Sorten zu produzieren. Infolgedessen ist die Auswahl heute groß: Sowohl kleine Pflanzen sind ideal für die Bodenbedeckung als auch größere Pflanzen können am Boden eines Bettes oder unter Bäumen platziert werden.

Die oft zweifarbigen sternförmigen Blüten bieten eine endlose Auswahl an Farbtönen und können einfach oder doppelt sein. Sie werden "Taglilien" genannt und verdorren jeden Abend, um am nächsten Tag neuen Blütenständen Platz zu machen.

Kultur der Taglilie

Pflanzen Sie Ihre Taglilie im zeitigen Frühjahr oder Herbst in einem großen Loch, in der Sonne oder im Halbschatten. Mischen Sie den Füllboden mit reifem Kompost, wenn Ihr Boden schlecht ist, mit Sand, wenn er tonig ist, und Mulch.

Die Taglilie passt gut zu den Rosenbüschen, die sie dank ihres dichten Laubes am Fuß schmückt. Es kann auch einen Hauch von Farbe unter Ihre Bäume bringen oder in Ihren Blumenbeeten schön aussehen. Beachten Sie den Pflanzabstand von 30 cm zwischen den einzelnen Pflanzen.

Sobald Ihre Taglilie gepflanzt ist, haben Sie fast nichts mehr zu tun: Es reicht aus, jedes Frühjahr das alte Laub zu jäten. Taglilie hat nur wenige Feinde, nur die Mücke (eine Mücke) kann eine Bedrohung darstellen, indem sie ihre Eier in Blütenknospen legt. Wenn Sie feststellen, dass diese ungewöhnlich geschwollen sind, öffnen Sie sie, um nach Maden zu suchen. Wenn ja, entfernen Sie die betroffenen Schaltflächen. Wählen Sie im Falle eines erneuten Auftretens eine späte Art, die wahrscheinlich nicht betroffen ist.

  • Gartenarbeit: wie man Taglilie wächst
  • Entdeckung: Blumen wachsen lassen, um sie zu essen

APEI-News. L. H.


Video: DIY - Fensterdeko mit Weidenbündel, Philodendron und Orchideen (Januar 2022).