Bäume und Sträucher

Choisya Aztec Pearl: kleiner blühender Strauch

Choisya Aztec Pearl: kleiner blühender Strauch


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Choisya „Aztec Pearl“ ist ein Orangenbaum aus Mexiko, der für sein Laub sehr interessant ist, vor allem aber, weil er dreimal im Jahr blüht.

Zusammenfassend, was Sie wissen müssen:

Familienname, Nachname : Choisya Aztec Pearl
Familie : Rutaceae

Art : Strauch
Höhe : 1 bis 1,5 m

Exposition : Sonnig

Laub : Hartnäckig -Blüte : April bis Oktober

  • Zu lesen: Artikel über den mexikanischen Orangenbaum

Pflanzen der Choisya Aztekenperle

Am besten pflanzt man die choisya Aztec Pearl im Herbst für gute Wurzeln vor dem Winter können wir aber auch Pflanze im Frühjahr.

Von Anfang an, besonders wenn Sie im Frühling oder Sommer pflanzen, gießen Sie großzügig und regelmäßig, ohne die Wurzeln des Strauchs zu überfluten

  • Die choisya Aztec Pearl mag sonnige Situationen.
  • Es braucht gut durchlässigen Boden.
  • Besonders im Sommer mag es keinen feuchten Boden.
  • Folgen Sie unseren Tipps zum Pflanzen von Sträuchern

Größe und Wartung der choisya Aztec Pearl

Größe der Choisya Aztec Pearl:

Für die choisya Aztec Pearl wird kein Schnitt empfohlen, aber es ist durchaus möglich, die Zweige zu reduzieren oder auszugleichen.

Er ist nett zu ihm gib eine schöne Figurvor allem, wenn es Teil einer Absicherung ist.

  • Falls Sie es wollen das Geweih reduzieren oder ausgleichenVermeiden Sie das Beschneiden am Ende des Winters, da Sie die Frühlingsblüte verändern können.
  • Warten Sie immer auf die Ende der Blüte zum Beschneiden, vorzugsweise im Herbst.

Bewässerung der Choisya Aztec Pearl:

Die Choisya muss im ersten Jahr nach dem Pflanzen regelmäßig gewässert werden.

  • Nach der ordnungsgemäßen Installation muss nicht mehr gegossen werden, es sei denn, Sie sehen, dass die Blätter bei längerer Dürre fallen.
  • Für die choisya Aztec Pearl in Töpfen im Frühjahr und Sommer regelmäßig gießen, sobald der Boden auf der Oberfläche trocken ist.

Über die choisya Aztec Pearl Bescheid wissen

Choisya Aztec Pearl ist eine 1982er Hybride, die aus der Kreuzung von Choisya ternata und Choisya dumosa, var. Arizonica.

Ob choisya ternata « Aztekische Perle " oder "Sonnentanz", er ist aus sehr einfache Kultivierung und der Vorteil, die nicht zu überschreiten 2 bis 3 Meter hoch, wodurch vermieden wird, dass es zu regelmäßig beschnitten wird.

Kleiner Strauch zu süß Orangenduft, beim kompakte Gewohnheit und an der prächtige Blütenannte die choisya Aztec Pearl auch Mexikanischer Orangenbaum ist, wie der Name schon sagt, ursprünglich aus diesem zentralamerikanischen Land.

Die Blumen ähneln denen vonOrangenbaum, sind sehr duftend und letztere passt sich dem offenen Boden im Garten ebenso gut an wie dem Topfkultur auf einer Terrasse oder einem Balkon.


Um auf den Sträuchern zu lesen:

  • Erstellen Sie eine blühende Hecke
  • Erstellen Sie eine dauerhafte Absicherung
  • Strauchblühkalender
  • Alles, was Sie über die Erstellung einer kostenlosen Absicherung wissen müssen


Video: Mexican Orange for a Temperate Garden (Kann 2022).


Bemerkungen:

  1. Joel

    Herzlichen Glückwunsch, tolle Idee und pünktlich

  2. Dontae

    Sie haben die Seite mit dem Thema gefunden, das Sie interessiert.

  3. Shahn

    Stimmen Sie zu, Ihre Idee ist brillant

  4. Kassim

    Das ist Wissenschaft für Sie.

  5. Meztinos

    Es passt mir nicht. Wer kann noch vorschlagen?



Eine Nachricht schreiben