Lebensmittelrezepte

Artischocken mit Hühnerleber


Dieses Rezept für Artischocken und Hühnerleber eignet sich hervorragend als Vorspeise oder als leichtes Gericht und ist auch einfach zuzubereiten.

Zutaten für 4 Personen:

  • 50 cl Geflügelbrühe (oder Gemüsebrühe)
  • 12 FondsArtischocken gekocht
  • 400 g Champignons
  • 450 g Hühnerleber
  • 20 g gesalzene Butter
  • Salz, frisch gemahlener Pfeffer

Weiß Rot:

  • 30 g gesalzene Butter
  • 30 g Mehl

Artischocken mit Hühnerleber

Für die weiße Mehlschwitze:

- In einem Topf die Butter bei schwacher Hitze schmelzen und das Mehl hinzufügen. Mischen, bis eine homogene Mischung erhalten wird, 3 Minuten bei schwacher Hitze (ohne Färbung) kochen, ca. 30 Minuten abkühlen lassen.

- In einem anderen Topf die Brühe zum Kochen bringen. Gießen Sie es allmählich über die abgekühlte weiße Mehlschwitze. Mit einem Schneebesen mischen.

Unter Rühren ca. 5 Minuten zum Kochen bringen. Jahreszeit. Die Sauce sollte allmählich eindicken, sie wird cremig und glatt.

- Den Artischockenboden in 3 mm dicke Scheiben schneiden.

- Die Pilze wie die Artischocken trocknen und in Scheiben schneiden.

- Reinigen und bereiten Sie die Lebern vor. Schneiden Sie sie in Scheiben, entfernen Sie gegebenenfalls die Venen.

- In einer Bratpfanne die halb gesalzene Butter schmelzen. Sobald es schaumig wird, fügen Sie die Hühnerleber hinzu. Leicht braun, dann die Mehlschwitze hinzufügen.

- Pilze und Artischocken einfüllen, würzen und 10 Minuten weitergaren.

Heiß servieren mit Speck, Croutons und frischen Kräutern.

Wohlbefinden und Artischocke

Artischocke: Reich an Mineralien, insbesondere an Kalium und Phosphor, aber auch an Kalzium und Magnesium, ist dieses harntreibende Gemüse auch eine Quelle für Vitamine (B, C…).


  • Lesen Sie auch: Artischocke: Vorteile und Tugenden

Rezept: A. Beauvais, Foto: F. Hamel


Video: Leckere Artischocke: Sie sind Harntreibend und gut für die Leber (Januar 2022).