Gartenarbeit

Wie man einen englischen Landgarten pflanzt

Wie man einen englischen Landgarten pflanzt


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Während sich die Hitze des Sommers langsam in die kühleren Herbstmöglichkeiten schlängelt, sind Gärten friedliche Heiligtümer, um die natürliche Schönheit Englands zu absorbieren, und Großbritannien ist mit einer erstaunlichen Fülle und einer Vielzahl von Gärten gesegnet, um zu erkunden. Packen Sie ein Picknick ein und erkunden Sie die Köstlichkeiten von Tausenden von Gärten und Parks, die den Besuchern auf und ab im Land geöffnet sind. Genießen Sie süß duftende Rosen, Topiary -Wege und Zierseen sowie weitläufige romantische Wildnis und die rollenden Parks der Fähigkeitsbraun, es gibt eine Fülle von Staunen. wurden im Ersten Weltkrieg getötet. I.

Inhalt:
  • Englische Landgärten
  • Ideen für einen verlockenden Cottage -Garten
  • Die Grundlagen eines englischen Gartens im Hüttenstil
  • Connecticut Garden Journal: Englische Hüttengärten
  • So erstellen Sie einen englischen Hüttengarten
  • Genießen Sie das Magazin das ganze Jahr über!
  • English Country Garden Design - Top 10 Cottage Garden Plants, Blumen
  • 10 Ideen, um aus englischen Hüttengärten zu stehlen
  • 12 Schlüsselanlagen für einen Hüttengarten
Sieh dir das verwandte Video an: So erstellen Sie einen Cottage -Garten

Englische Landgärten

Es kann also ein schwieriger Stil sein, zu definieren. Dies sind die Schlüsselelemente:. Und überall hat es viele, viele Rosen. Und ich habe das wirklich verstanden, als ich ein Jahr auf einer französischen Gärten -Tour ging und bemerkte, dass es in den Gärten so wenige Blumen gab. Amicia Oldfield Deading Roses in Doddington Place Gardens. Beachten Sie die Tiefe der Grenzen - Sie brauchen tiefe Grenzen, um dieses entspannte, großzügige Gefühl der Fülle zu erreichen.

Joff Elphick ist ein freiberuflicher Gärtner, der in einigen großartigen englischen Landgärten gearbeitet hat, darunter Barnsley House und für den National Trust. Weitere Informationen zum Cottage Garden -Stil finden Sie hier. Joff sagt, dass Statuen und andere Merkmale, die an die Reisen ehemaliger Eigentümer erinnern können, ein weiteres charakteristisches Element des englischen Gartenstils sind. Diese Statue in Doddington Place Gardens und die Heibe -Hecken dahinter wurden beide im frühen 19. Jahrhundert hinzugefügt. Er fügt hinzu, dass ein Gebiet zum Anbau von Gemüse mit einem Glas Gewächshaus, Wandfrüchten, einem Obstgarten und auch einem Topiary auch traditionelle Elemente sind.

Joff arbeitete im Barnsley House, in dem einer der großen englischen Gartendesigner, Rosemary Verey, lebte. Und sie ließ sich ab dem frühen 15. Jahrhundert Gärten inspirieren.

Clare Foggett ist Herausgeber des englischen Gartenmagazins. Es verfügt über Gärten in ganz Großbritannien, sowohl klein als auch groß, sowohl in Städten als auch in Städten sowie im Land. Clare Foggett, Herausgeber des englischen Gartenmagazins. Es bietet Garteninspiration und praktische Ratschläge sowie atemberaubende Fotos.

Sie scheinen ein Teil des Landstoffs des Landes zu sein, der in Epochen von großartigen Gärtnern wie Gertrude Jekyll und William Robinson zurückliegt. Zu den traditionellen englischen Landgartenpflanzen gehören Rosen, Delphinien, Fingerhut und Lupins. Gesehen in Doddington Place Gardens. Denken Sie an Delphinien, winterharte Geranien, Astrantia, Alchemilla Mollis. Um wirklich den englischen Landgarten auszusehen, pflanzen Sie alles, was ein romantisches, verträumtes Gefühl hervorruft.

Harte Landschaftsgestaltung und Strukturen können auch dazu beitragen, das Aussehen zu erreichen. Joff schlägt Dinge wie Rosenbögen, Obelisken in Grenzen, Topiary, Sonnenuhr, Wiese oder Obstgarten vor, wenn Sie den Raum haben. Er sagt, dass englische Landpflanzen Rhododendren, Clematis, Rosen, Geißblatt, Fingerhut, Hollyhocks, Alchemilla Mollis, Dahlias und Stauden umfassen. Gehen Sie für volle, tiefe Grenzen wie diese in Doddington Place Gardens. Es war eine ziemlich enge Grenze gewesen, wurde aber vor ein paar Jahren tiefer gemacht und sieht so viel schöner aus.

Die Chatsworth -Gärten stammen aus der elisabethanischen Zeit. Die Hauptmerkmale des aktuellen Gartens wurden jedoch im 18. Jahrhundert angelegt. Dazu gehören eine großartige Kaskade, mehrere herausragende Brunnen, eine Torheit und mehr.

Die zeitgenössische Skulptur umfasst Arbeiten von Elisabeth Frink und Barry Flanagan. Unbefleckte Streifen sind nicht mehr der Höhepunkt des Verlangens. Aber eine Weite von grüner Gras ist immer noch ein typischer Teil eines englischen Landgartens.

Der versunkene Garten im Doddington Place Gardens zeigte mehrere wichtige Englischgarten-Features: Topiary Hedges, ein Teich, Rosen und dieser wichtige Rasen.

Alles, was vage modern ist, kann fehl am Platz aussehen - zum Beispiel zeitgenössische Möbel. Besser, eine verwitterte hölzerne Lutyens -Bank oder Schmiedeeisen- oder Drahtmöbel zu haben, als beispielsweise ein Plastikbistro -Set. Oder versuchen Sie, zurückgewonnenes Stein zu verwenden, um zu ebnen, anstatt etwas Glänzendes, lasergeschnittenes und neues.

Eine traditionelle Holzbank in Doddington Place Gardens mit Rosen wächst dahinter. Aber dies ist der Bereich, in dem es wahrscheinlich die größte Abweichung in der Meinung gibt. Die viktorianischen Pflanzenjäger hätten auch Cannas und Bananenpalmen zurückgebracht. Steve rät Ihnen auch, eine Struktur für das Winterinteresse aufzunehmen.

Dies kann Topiary oder Pergolas umfassen. Topiary -Boxen und toparisierte Hecken am Doddington Place bedeuten, dass es die Winterstruktur gibt, wenn die Grenzen nackt sind. Tom Brown ist der Chefgärtner am West Dean College. Es gibt nur ein paar verschiedene Pflanzen und Farben. Sie werden wiederholt, um Rhythmus und Wirkung zu erzielen. Tom glaubt, dass ein guter englischer Landgarten zu fließen scheint. Wenn Sie hereinkommen, springen Ihre Augen von Iris zu Iris. Ihre Augen beginnen den Garten zu erkunden, ohne dass Sie tatsächlich einen Schritt machen.

Beachten Sie die wiederholte Verwendung von Pink in diesen Grenzen in West Dean Gardens. Dies sind Pflanzen, die sich selbst verärgert haben oder sich selbst im Garten selbstverständlich ankommen könnten.

Dazu gehören Mohnblumen, Fingerhut und Ammi -Majors. Sehen Sie hier für gute selbstversuchende Pflanzen. Und es gibt Tipps zum Gartengestaltung und Geschichten darüber, wie Gärten geschaffen wurden. West Dean Gardens und Chatsworth Gardens haben beide täglich wieder geöffnet, aber das Vorbuchsen ist unerlässlich. Vorbuchung ist ebenfalls unerlässlich. Viele Gärten sind jetzt wieder geöffnet, aber die meisten haben nur begrenzte Zahlen. Wenden Sie sich also immer an ihre Websites, bevor Sie sich vorstellen.

Und ich füge nur die Dinge ein, die ich selbst benutze und denke, dass es Ihnen gefallen wird! Dies ist beispielsweise eine Liste meiner Lieblingsgärtenbücher mit Empfehlungen, wer sie passen würden, wenn Sie sie als Geschenk angeben möchten.

Und treten Sie uns jeden Sonntagmorgen per E -Mail an. Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Bitte beantworten Sie die Summe unten, kaufen Sie jetzt die PDF. Kaufen Sie jetzt den Kindle oder Taschenbuch. Der mittelgroße Garten ist Teilnehmer der Amazon Associates LLC, einem Affiliate -Werbeprogramm, mit dem Websites Werbegebühren durch Werbung und Verknüpfung mit Amazon erhalten sollen. Kaufen Sie jetzt bei Amazon ein. So erhöhen Sie die Privatsphäre Ihres Gartens.

Evergreen-Töpfe einfach, um Ihrem Garten das ganze Jahr über Interesse und Struktur zu verleihen. Welche Farbe sollte ich meinen Schuppen malen? Ich habe über das entscheidende Problem der Farbe diskutiert, welche Farbe meinen Schuppen malen soll. Malen Ihres Schuppens verwandelt Ihren Garten. Vor zwei Jahren zogen Emma und Mel mit einem langen dünnen Garten in ein Haus in Whitstable. Sie kamen…. Zäune für Privatsphäre - 9 großartige Ideen für die Gartenvorführung. Zäune für Privatsphäre - Wie Sie Ihren Garten oder Garten privat machen, sowie neue Zaunideen aus den Shows.

Was Sie wissen müssen, um den richtigen Zaun für Ihren Garten zu wählen. Die 8 besten Gartenbäume im Perfektion. Die besten Tipps bei der Auswahl von Gartenbäumen im Perfect-for-Privacy.

Welche Bäume zu wählen, wo sie pflanzen und wie Sie Ihren Garten privat machen können. Hinterlassen Sie eine Antwort. Abbrechen Antwort Ihre E -Mail -Adresse wird nicht veröffentlicht.

Monatliche Seitenaufrufe. Beliebte Beiträge, wie Sie Ihre Garten Privatsphäre erhöhen. 3 Top -Garten -Privatsphäre Tipps - Wie Sie Ihren Garten aussehen und sich privater fühlen lassen! Sie kamen… Zäune für Privatsphäre - 9 großartige Ideen für Gartenvorführungszäune für Privatsphäre - wie Sie Ihren Garten oder Garten privat machen können, sowie neue Zaunideen aus den Shows. Die 8 besten Gartenbäume mit Perfect-for-Privacy Die besten Tipps bei der Auswahl von Gartenbäumen im Perfect-for-Prival. Unsere Gartenblog -Auszeichnungen.

Sie könnten auch mögen


Ideen für einen verlockenden Cottage -Garten

Ein Cottage -Garten ist eine informelle Pflanzung, in der Blumen im Mittelpunkt stehen. Stellen Sie sich Massen von Hollyhocks, Gänseblümchen, Phlox, Catmint und Foxguloves vor, die sich miteinander vermischen und aus Gartenbetten herausschütten. Cottage Gardens laden zum Wanderer ein und rufen Laune hervor. Zu ihren Entwürfen gehören häufig geschwungene Wege, rosafarbene Arbors und weiße Streikpostenzäune. Beginnen Sie bei der Planung Ihres informellen Blumengartens mit einer Liste von Hüttengartenpflanzen wie Foxguloves, Shasta -Gänseblümchen, Catminze und Hollyhocks. Lesen Sie weiter, um mehr über die Erstellung eines schönen, langblühenden Cottage-Gartens zu erfahren. Hier sind ein paar Tipps zum Planen und Pflanzen des perfekten Cottage -Gartens.

English Country Gardens ist das größte Großhandels-/Einzelhandels -Gewächshaus -Züchter und Gartenzentrum der Region. Wir "Buy-In" -Pflanzprodukt für Wiederverkauf nicht "einkaufen".

Die Grundlagen eines englischen Gartens im Hüttenstil

Ich war einer Gehirnwäsche durch den Schokoladenbox-Eindruck eines englischen Cottage-Gartens-wogende Blüten und Pastellfarben, ein minutiös geplantes Chaos der üppigen Schönheit, das für jede einzelne Pflanze sorgfältig Aufmerksamkeit erfordert, um den Effekt erfolgreich abzubauen. Aber die ursprünglichen Gärtnerinnen waren überhaupt keine Blumengärtner. Im Mittelalter ergänzten arme englische Arbeiter ihre mageren Löhne mit essbaren Pflanzen, die in ihren eigenen Gärten angebaut wurden. Neben diesen Grundnahrungsmitteln würden Obst wie Äpfel, Birnen, Kirschen, Pflaumen und Dams sowie wilde Erdbeeren angebaut. Für medizinische Anwendungen waren auch verschiedene Kräuter unerlässlich.Ein Schwein und einige Hühner wären Teil des Gartenökosystems und würden Fleisch, Eier und Fruchtbarkeit liefern. Im Laufe der Zeit wurden immer mehr Blumen in seltsame Ecken gezwängt, um Bestäuber anzulocken und weniger attraktives Unkraut in Schach zu halten.

Connecticut Garden Journal: Englische Bauerngärten

Vom Anbau von Obst und Gemüse bis hin zur Bewirtung von Freunden und Familie übernehmen unsere Gärten immer wichtigere Aufgaben, die bei sorgfältiger Planung das bieten können, was das Herz begehrt. Es gibt viele Möglichkeiten, diese unterschiedlichen Facetten anzugehen: Hier untersuchen wir eine neue Art, positive Veränderungen anzupflanzen. Der Gartenbau unterliegt ebenso wie die Inneneinrichtung neuen Stilideen und Gestaltungseinflüssen, und in einem modernen Landgarten begünstigen Blumenrabatten eine entspannte Herangehensweise. Es ist weitgehend ein Laissez-faire-Garten, in dem der Gärtner nur eingreift, wenn eine Pflanze auf Kosten anderer vordringt. Pflanzen wie Fingerhut, Verbena bonariensis, Allium und Mohn können in kleinen Gruppen zwischen anderen Pflanzen vorne und hinten eingewoben werden, um eine natürliche Selbstaussaat zu suggerieren und den Eindruck eines mühelosen Rhythmus zu erwecken.

Viele Gärtner sehnen sich nach dem Bauerngarten-Look und das Geheimnis liegt in den Pflanzen. Bauen Sie eine Mischung aus diesen charmanten, altmodischen Favoriten an und der Cottage-Garten-Effekt kann Ihnen gehören.

So legen Sie einen englischen Bauerngarten an

Sandy Helsel brachte sich selbst etwas über Pflanzen bei, indem sie in Gartenkatalogen blätterte, während sie darauf wartete, dass Kunden während ihrer früheren Karriere als Immobilienverkäuferin auftauchten. Dann reisten sie und eine Freundin mehrmals nach England und besuchten mehr als 70 öffentliche und private Gärten. Nach ihrer Rückkehr nach Williamsburg, Virginia, brütete sie in einem Buch über englische Gärten, das von der berühmten britischen Autorin und Gartendesignerin Rosemary Verey geschrieben wurde. Sandy wählte einen Plan aus, den sie an ihren Hinter- und Seitengarten anpassen konnte. Der lokale Gartendesigner Gale Roberts platzierte die Umzäunung, die Wege, das Gartenhaus, den Brunnen und die Mittelpunkte. Sandy kümmerte sich um die Bepflanzung.

Genießen Sie das Magazin das ganze Jahr über!

Bei modernem Design dreht sich alles um klare Linien, mit einem weniger ist mehr Ansatz für Pflanzen, Möbel und Einrichtungsgegenstände. Bauerngärten sind das komplette Gegenteil, je mehr Pflanzen desto besser. Die Pflanzenmischung besticht durch ihre Myriade von altmodisch aussehenden Blumen, Duft und Vielfalt. Teil des Reizes ist der unstrukturierte, romantische und skurrile Look, fast so, als hätte Mutter Natur ihn selbst geschaffen. Einmal etabliert, säen und vermehren sich die Pflanzen leicht von selbst, bedecken den gesamten verfügbaren Boden und werden fast zu einem verschwommenen Blattwerk und Blumen.

Einige andere traditionelle Cottage-Gartenpflanzen sind Primrose, Primula vulgaris Cottage Gardening ist nicht auf englische Cottage-Gärten beschränkt.

English Country Garden Design – Top 10 Bauerngarten Pflanzen, Blumen

Nachdem Caitlyn Mason von Norwood Roses in Toowoomba einen alten Tante-Emma-Laden in ein wunderschönes rosa Häuschen verwandelt hatte, richtete sie ihren Blick auf den Garten. Im Frühling erwacht der Garten mit Massen an alten Rosen, Dahlien, Fingerhut, Hortensien und Kosmos zum Leben. Die Rhododendren, die den Blick auf dieses Cottage rahmen, sind zwischen 30 und 60 Jahre alt.

10 Ideen, um aus englischen Bauerngärten zu stehlen

VERWANDTE VIDEOS: Gestalten Sie Ihren englischen Traumgarten mit Tom Stuart-Smith

Als Kind lernte Glenis von ihrer Gärtnerfamilie die Liebe zur Gartenarbeit kennen. Fast siebzig Jahre später wächst und lernt sie weiter. Anne Hathaways Bauerngarten in Shottery, Warwickshire, England. Ein englischer Cottage-Garten hat einen unverwechselbaren Stil – ein informelles Design, dicht bepflanzt, mit Wegen und harten Strukturen aus traditionellen Baumaterialien. Der Gesamteindruck ist schlicht, romantisch und unstrukturiert.

Freier Eintritt für RHS-Mitglieder zu ausgewählten Zeiten ». Allgemeine Anfragen Mo — Fr 9 — 17 Uhr.

12 Schlüsselpflanzen für einen Bauerngarten

Lernen Sie die Elemente bezaubernder englischer Gärten kennen und entdecken Sie Möglichkeiten, diesen Stil in Ihren Garten zu übertragen. Feiern Sie den Ruhm der Gartenarbeit, indem Sie Ihrem Garten ein englisches Gartendesign verleihen. Vielleicht möchten Sie die sorglose Fülle englischer Cottage-Gärten einfangen oder Ihrem Zuhause die luxuriöse Formalität englischer Landgärten verleihen. Unabhängig von Ihren Vorlieben können Sie mit einfachen Techniken ein atemberaubendes englisches Gartendesign erstellen. Foto von: Andrew Grossman.

In diesem Leitfaden werden wir uns 10 ideale Pflanzen ansehen, mit denen Sie einen skurrilen englischen Garten anlegen können. Wenn Sie nach Blumen mit einer gewissen Höhe suchen, ist Rittersporn eine Pflanze, die je nach Sorte bis zu zwei Meter hoch werden kann. Möglicherweise müssen Sie die größeren Sorten anpirschen, damit sie im Garten aufrecht bleiben.


Schau das Video: Zahrada s proměnlivými záhony 1. díl. Inspirativní zahrada. Flera TV (Juni 2022).